【学問の自由】シュタインマイヤー独大統領ボン大学創立200周年記念式典式辞を原文で読もう(20)

学問の自由を確立するための前提としての学問の信頼性とその獲得方法について言及されています。

【原文】

Wir brauchen dafür die großen Debatten, auch die Kontroverse – aber vor allem dürfen die großen Debatten in unserem Land nicht aus Angst vor Komplexität in einen Wettbewerb der einfachen Antworten abdriften!

Dazu brauchen wir Sie, weil wir Antworten brauchen, die tragen. Und wir brauchen vor allem den Prozess, in dem sie entstehen. Ein Prozess, der glaubwürdig ist, weil er sich nicht in den Dienst vordergründiger politischer oder anderer Interessen nehmen lässt. Ein auf Argumente und Fakten gestützter Prozess, an dem sich die Akteure mit dem Selbstverständnis und dem Ehrgeiz beteiligen, an der Produktion von "Wahrheit" mitzuwirken. Die Akzeptanz von Wissenschaft – sie ist angefochten im Zeitalter von "gefühlten Wahrheiten" und zuweilen vernichtender Kritik am politischen, wirtschaftlichen, auch am wissenschaftlichen "Establishment". Deshalb ist die Glaubwürdigkeit des Prozesses – mehr noch als jedes einzelne Ergebnis – entscheidend dafür, ob und in welchem Umfang Wissenschaft respektiert und ihre Ergebnisse akzeptiert werden.


【解説】

aus Angst vor Komplexität 複雑さを恐れるあまり、複雑性にしり込みして

in einen Wettbewerb der einfachen Antworten abdriften 簡単な回答を出すための競争になり果てる。abdriften は、本来の針路をそれること、比喩的に「テーマを逸脱する」ことを表します。

tragen ここは目的語がないので自動詞の「持ちこたえる、支える」の意味です。


sich nicht in den Dienst ... nehmen lässt 「in Dienst nehmen ~を雇う、使う」という意味の慣用句の目的語が自身 sich で、かつ lassen のある使役形なので少々ややこしい言い回しです。「自身を雇わせない、使わせない」